Logo Segeln
und was draußen sonst noch Spaß macht

Der        er


505er

Der 505er in Zahlen:

Rumpf:

Länge: 5,05 m
Breite: 1,94 m
Mast: ca. 8 m
Tiefgang: bis 1,60 m
Rumpfgewicht: 127,4 kg
Trapez: ja


Segelfläche:

Groß & Fock: 16,3 qm
Spi: 22 qm


Yardstick: 96



Auf dem Foto seht Ihr die WM-Dritten 2006 Jens Findel und Johannes Tellen (GER-8875) in voller Fahrt.

Dies war unser letztes Boot, denn unser Heimatrevier der Alfsee (ein Regenrückhaltebecken der Hase) wurde auf betreiben von BUND und NABU zum Naturschutzgebiet erklärt und für Segler gesperrt, obwohl schon seit über dreißig Jahen darauf gesegelt wurde. Der Dümmer war für unser Boot zu flach, darum mussten wir unser Hobby aufgeben. Wohin oberlehrerhafter Sozialneid und Ökofaschismus bzw. Ökoterrorismus (BUND, NABU, Peta, Greenpeace, Sea Shepherd, Robin Wood, Deutsche Umwelthilfe etc.) so führt... In letzter Konsequenz führt diese grüne Politik zur Abschaffung des Menschen.


Last Updated 15-Oktober-2020
© A. Strohkirch 1997